test1234

test1234

What are you looking for?

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.
  • No products in the cart.

Blog

Energierechnungen für diejenigen zu festen Preisen erwartet

Wenn Sie mit Ihrem Energieversorger einen festen Tarif haben, könnten Sie Ihre Rechnungen im Durchschnitt um 192 £ klettern sehen, da 54 solche Energiegeschäfte vor Ende August eingestellt werden.

Analysen von MoneySuperMarket haben ergeben, dass Tausende von Kunden in Großbritannien tatsächlich von diesen ablaufenden Tarifen betroffen sein könnten, da diese im Laufe des Sommers möglicherweise auf teurere gerollt werden könnten.

Ende Juni werden 19 Tarife geschlossen, gefolgt von weiteren 16 im Juli und weiteren 18 im August von namhaften Anbietern wie British Gas, Npower, Scottish Power und EDF sowie kleineren Unternehmen wie Affect Energy und GnERGY.

Energieexperte Stephen Murray: "Obwohl der Preis für die durchschnittlichen Festzölle in den letzten 12 Monaten deutlich angestiegen ist, bedeutet die Umstellung auf einen immer noch, dass die Kunden den Anstieg, den sie sehen werden, durch die Umstellung auf einen Standard
variabler Tarif. "

Wenn Sie umweltfreundliche Verbesserungen an Ihrem Haus vornehmen möchten, die sich auf Ihre Energiekosten auswirken könnten, wie wäre es mit einer strahlenden Fußbodenheizung? Dies hat eine Vielzahl von verschiedenen Vorteilen gegenüber alternativen Wärmeverteilungssystemen, wie zum Beispiel der Umluft- und Fußleistenheizung, da es wesentlich effizienter ist. Es ist auch flexibler, weil es aus einer Reihe von verschiedenen Energiequellen wie Solar, Holz, Öl und Gas gespeist werden kann.

Einer der Hauptvorteile ist jedoch, wie gleichmäßig die Wärmeverteilung ist und wie solche Systeme die untere Hälfte eines Raums bei einer niedrigeren Temperatur als andere Heizoptionen erwärmen können.
Share